Unsere Steuergelder und wie sie verschwendet werden!

Immer wieder werden einzelne Berichte über Projekte, Bau- und Reparaturmaßnahmen veröffentlich, die durch die Zahlungen UNSERER Steuern finanziert werden. Nicht oft kommt dann hinzu, dass die Kosten ganz plötzlich, wesentlich und natürlich völlig unerwartet, höher werden. Die Elbphilharmonie hier in Hamburg ist mittlerweile z.B. „zehnmal“ (!!!) so teuer wie ursprünglich geplant und liegt mittlerweile bei 789 Millionen Euro. Hier stelle ich mir als normaler Mensch die Frage, wie man sich so verschätzen kann und ob dieser Bau, mit diesen Ausgaben wirklich notwendig war / ist!?
Es gibt so viele Projekte, in die man das Geld vermutlich sinnvoller investieren könnte aber scheinbar wird hierüber nur wenig nachgedacht – bis die nächste Steuererhöhung folgen muss, da kein Geld mehr da ist.
Auf der Seite schwarzbuch.de gibt es einige interessante Informationen, über die aktuellen Fälle, Möglichkeiten eine Petition zu unterschreiben, um diesen Verschwendungen entgegenzuwirken oder auch, das aktuelle Schwarzbuch, als PDF, ePaper oder gebundene Version zu bestellen. Vielleicht interessiert es ja den ein oder anderen, denn immer nur zu meckern aber nicht tätig zu werden, bringt leider nicht besonders viel. ^^
In diesem Sinne, einen schönen Sonntag! (=