Schlechtes Wetter, bloggen und Shopping- (Test) wahn

Irgendwie geht mir das nass-kalte Wetter langsam total auf den Zeiger! Ich bin in jeglicher Form, unmotiviert.. zumindest was Aktivitäten jenseits vom Internet oder Kaufhäusern angeht. 😀 Gestern war ich bereits los und habe spontan wieder diverse Dinge ergattert, die ich gar nicht kaufen wollte aber sie liefen mir eben über den Weg und es hebt meine Stimmung bei diesem tristen Wetter wenigstens. Ob das sinnvoll ist so zu agieren.. die Frage brauche ich mir wohl nicht zu stellen, vor allem da ich nun seit Wochen, relativ sinnlos, Geld ausgebe – besonders schlimm ist es geworden, seitdem ich diesen Blog angelegt habe aber irgendwelche Hobbies muss man ja haben. *lach*
Gestern kam dann auch endlich meine erste Pinkbox an, ich glaube jedoch, dass die Vorfreude wesentlich größer war, als die über den erhaltenen Inhalt. Schlecht ist er zwar nicht und mir ist bewusst, dass er preislich über dem Wert des Preises liegt aber irgendwie hatte ich mir „mehr“ erhofft, keine Ahnung. Eben kam dann zusätzlich meine Glossy Young Beauty und ich glaube, dass sie mir besser gefällt – ähnliches hatte ich zuvor ja schon auf anderen Blogs gelesen. Mal sehen.
Nun warte ich eigentlich nur noch auf die Bob und hoffe, dass ich bei der „Ziehung“ der DM Lieblinge dabei bin. Der Countdown sollte bereits seit einer guten halben Stunde vorbei sein – der Ansturm und die Hysterie deswegen war ja kaum zu ertragen. Bin gespannt wen es am Ende trifft oder ob auch Teilnehmer „disqualifiziert“ werden, da sich manche direkt über mehrere Namen angemeldet haben.. schade, dass einige es direkt wieder übertreiben mussten.
Aber nun gut, ich fahre jetzt nochmal los.. meine Coupons einlösen, die ich ergattert habe und vielleicht, nochmal etwas „shoppen. =) Berichte zu den Boxen kommen nachher.