La Petite Robe Noire Couture von Guerlain, ich war eine von 100 Testerinnen.

Am 05.05.2014 erhielt ich von der Parfümerie mit Persönlichkeit, eine Email mit der Zusage, für den aktuellen Produkttest. Dies bedeutete, dass ich zu einer von 100 glücklichen Bewerberinnen gehörte, die den Duft, La Petite Robe Noire Couture von Guerlain testen durfte! ♥

Ich hatte schon lange überlegt, mir einen Duft von Guerlain zu zulegen, nachdem mich bereits die wunderschönen „Puderperlen“, in ihren Bann gezogen hatten. Wenige Tage später, erhielt ich mein Testpaket und muss euch sagen, dass ich wirklich begeistert war und es nach wie vor noch bin! (=

2

La Petite Robe Noire Couture würde ich als blumig-süßen aber auch frischen und wirklich sehr „leckeren“ Duft beschreiben. Schwarze Kirschen und der Saft reifer Himbeeren, werden von exquisiten Mandeln, sowie floralen Noten abgerundet. Das Ganze wird durch Rose(n), schwarzen Tee, Holz Nuancen und Lakritz Aromen, veredelt.

Wer süße, weibliche Düfte mag (meine aktuellen Lieblinge sind, neben diesem.. Prada Candy, Escada – born in Paradise, Lancóme – la vie est belle, Miss Dior und DKNY – be delicious), für den könnte Le Petite Rove Noire Cotoure, genau das richtige sein! Der Flacon ist niedlich – verspielt, hat aber auch einen edlen und sehr eleganten Touch, der seinem Name alle Ehre macht.

PMP selbst schreibt: La Petite Robe Noire Eau de Parfum Couture – ein langes, bezaubernd asymmetrisches, majestätisches Kleid, wie geschaffen für den großen Auftritt. Hohe Parfumkunst, die der Haute Couture dient. Eine faszinierende Interpretation mit heiteren Himbeernoten, dem Duft von Blütenblättern und einer holzigen Facette, die Köpfe verdreht und Träume in Erfüllung gehen lässt.

3

Ich finde es ist schwer nicht einfach, einen Duft, richtig beschreiben und die persönliche Wahrnehmung dessen, in Worte fassen zu können.. daher kann ich jedem, wirklich nur empfehlen, einfach mal selbst zu „schnuppern“ und sich einen Eindruck zu verschaffen. 30ml kosten –  je nach Anbieter – zwischen 43,95€ und 52,95€, daher lohnt es sich wie fast überall sonst, zu vergleichen.

Was ich weiterhin sehr interessant finde, auch wenn es den Duft selbst nicht betrifft.. sind die Aktionen, bei den Parfümerien mit Persönlichkeit und die Gratis-Geschenke. Zusätzlich gibt es in einigen Filialen (bei uns bislang irgendwie nicht), immer wieder sogenannte „Wundertüten. Hierbei handelt es sich um kleine Überraschungspakete bzw. -tüten, die über bunt gemischte Inhalte aus den Parfümerien verfügen, welche relativ günstiv – ich meine für 10,00€ – zu erwerben sind. Am besten ihr fragt einfach mal in eurer PMP  vor Ort nach, schaut ob ihr eine der Aktionen nutzen könnt und vergessen natürlich bitte nicht, am Guerlain zu riechen. (=