Felix Crunchy Crumbles aus dem Hause Nestlé Purina

Über den Nestlé Marktplatz erhielten wir ein großes Testpaket „FELIX Sensations Crunchy Crumbles“ von Nestlé Purina und testeten es zusammen mit unseren beiden Stubentigern, sowie 10 weiteren Mittestern.

Purina

Was ich vorab direkt sagen möchte ist, dass ich sehr über das (fehlende) Feedback der Mittester enttäuscht bin. Man gibt bekannt, dass man eine Rückmeldung erwartet, versendet auf eigene Kosten, Produkte, obwohl ich den Blog einfach nur aus „Fun“ betreibe und dann kommt nichts, weder ein Danke, noch ein Bericht. Umso mehr möchte ich mich bei den Personen bedanken, die mir geschrieben und mir Fotos gesendet haben – so hatte ich es mir gewünscht! ♥

Purina6

Das Hauptfutter gibt es in vielen Varianten, mit Truthahn, Rind, Lamm und Ente oder mit einer Auswahl an zarten Fischhäppchen mit Lachs, Seelachs, Forelle, sowie Sardine und sind, in praktischen Portionsbeuteln verpackt. Die „Crumbles“ reichen, um einen Spender damit zu befüllen – sofern vorhanden – bzw. um immer eine Portion Nassfutter, mit 4g zu bestreuen.

Purina1

Es wird empfohlen, einer ausgewachsenen Katze (mit 4kg) täglich 2-3 der Portionsbeutel zu geben, verteilt auf mindestens zwei Mahlzeiten. Natürlich sollte immer darauf geachtet werden, dass den Katzen zusätzlich, immer sauberes und frisches Wasser zur Verfügung steht.

Purina2Purina3

Bei der Zubereitung sollte das Fleisch mit einer Gabel zerkleinert werden, da die Katzen – zumindest war es so bei uns –  die Stücke aus dem Napf ziehen und sie auf dem Boden „zerlegen“. 😉

Purina4

Der Preis liegt je nach Anbieter, zwischen 3,79€ – 5,99€ daher sollte man schon etwas darauf achten, so man das Produkt kauft. Teilweise gibt es auch gesonderte Angebote, erst kürzlich waren die FELIX Sensations Crunchy Crumbles, bei Fressnapf im Angebot.

Purina5

Laut Angaben des Herstellers ist das Nassfutter, ein Lieferant essentieller Omega 6 Fettsäuren, um die Haut und das Fell zu unterstützen. Die Crumbles sorgen zusätzlich für die Zufuhr ausgewogener Mineralstoffe und enthalten Vitamin D & E.

Zusatzstoffe pro kg

„CU (E4):2,8 mg/kg, FE (E1):25,5 mg/kg, I (E2):0,32 mg/kg, Mn (E5):5 mg/kg, Vit D3:110 IE/kg, Vit E:16 IE/kg Vit. A:725 IE//kg, Zn (E6):40 mg/kg“. Analytische Bestandteile: „Fettgehalt:3 %, Linolsäure (Omega 6):0,2 mg/kg, Protein:13 %, Rohasche:2,2 %, Rohfaser:0,5 %“

Zusammensetzung

Mit Rind: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (davon 4% Rind), pflanzliche Eiweißextrakte, Fisch und Fischnebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Zucker. Mit Huhn: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (davon 4% Huhn), pflanzliche Eiweißextrakte, Fisch und Fischnebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Zucker. Mit Kaninchen: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (davon 4% Kaninchen), pflanzliche Eiweißextrakte, Fisch und Fischnebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Zucker. Mit Lamm: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (davon 4% Lamm), pflanzliche Eiweißextrakte, Fisch und Fischnebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Zucker. Crunchy Crumbles: Getreide, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Öle und Fette, pflanzliche Eiweißextrakte, Zucker, Mineralstoffe, Hefe.“ Feuchtegehalt: 80%

Grundliegend hat uns das Futter gut gefallen und den Katzen hat es sichtlich geschmeckt, was mich persönlich aber etwas stört sind die Zusätze, ganz im Besonderen der Zucker! Es gibt mittlerweile viele Hersteller, die auf diese Zugaben verzichten und ich muss sagen, dass wir auch eher darauf achten, Futter ohne diese ganzen Zusatzstoffe zu kaufen. Unsere Katzen nehmen es sehr gerne und ich glaube, dass viel mehr Firmen darauf achten sollten, auf gewisse Inhaltsstoffe zu verzichten. Eine Katze die sich eine Maus fängt, holt sich vorher auch keinen Zuckertopf aus der Küche, damit sie besser schmeckt. 😉

Auch Katrins Katzen hat es geschmeckt, wie man sehen kann.

Katrin selbst sagt: Die beiden waren sehr neugierig als ich mit den Tütchen geraschelt habe, kamen direkt angelaufen. Kaum war der Napf gefüllt ging das grosse fressen los und innerhalb kürzester Zeit war alles aufgefressen. Es scheint ihnen geschmeckt zuhaben. Auch Tommy der sehr wählerisch mit dem Futter ist. Fazit: Den Katzen hat es geschmeckt, aber ich werde es wahrscheinlich nur ab und zu kaufen, da ich die Packung mit einem Preis von 4.79€ recht teuer finde.

Purina.kPurina.k2
Purina.k3Purina.k1

Katrins „Tiger“ und Katrins Meinung

Mein kleiner Tiger hatte heute bereits Huhn gehabt, also dacht ich mir, ich probiere es einfach auch im Kombination mit einer anderen Sorte. Habe mich für Felix Sensations Rind mit Tomate entschieden. Die Anwendung ganz einfach: beide Beutelchen auf, auf den Teller und die Crumbles drüber streuen. Die letzten Tage war unsere Katze wieder sehr wählerisch. Also dachte ich mir, da kommen die Crumbles genau richtig.

Und was soll ich sagen… Ganz gierig hat unsere Katze die Sensations-Crumbles Mischung aufgefuttert. Mein Tiger und ich sind total begeistert. Ich kann es nur weiterempfehlen! Unsere Katze ist eh Felix Fan, also gibt’s bald eine Sorte mehr in unserem Haushalt die Coupons werden bei uns wohl nicht alt… vielen lieben Dank fürs testen.

Purina_Peter

Dagmar meint: ich habe die Crumbles auf das Futter von Sammy gegegen und es ein bisschen untergemischt. Er hat sich wie verrückt darüber hergemacht! Lustigerweise wollte der Hund (halb so gross wie der Kater) auch etwas abhaben und sie hatten ein bisschen Zoff. 🙂 Fazit: es war superlecker! Liebe Grüße, Dagmar und DANKE von Sammy. -Ein Foto von Sammy habe ich leider nicht erhalten-

Bei Claudia sah es „so“ aus..

Liebe Merle, erst einmal vielen Dank. Gestern kam das Futter an. Da meine Katzen sowieso nur Felix fressen war ich schon optimistisch. Die Crumbles hatte ich bis jetzt aber noch nicht. Und was soll ich sagen, erstmal sieht es sehr appetitlich aus. Der Kater hat immer Hunger, sieht man auch. Unser Katzenmädchen ist immer sehr vorsichtig was Neues angeht. Ich hab es ihr dann direkt vor die Nase gestellt und sie war auch begeistert. Alles in allem kann ich sagen, dass mich das Produkt überzeugt hat.

Purina.claudi1Purina.claudi

Purina.claudi2

Vielen Dank für eure Rückmeldungen, es freut mich, dass euch der Test gefallen hat und vor allem, dass es euren Vierbeinern geschmeckt hat!