DM Lieblinge – unboxing

Seit Tagen habe ich jetzt wirklich gespannt auf die Email mit der Abholbenachrichtigung gewartet und vorhin war es dann endlich soweit! *freu*

Bei den DM Lieblingen hatte ich nach.. keine Ahnung, 12-18 Monaten endlich das erste Mal, das Glück, zu den auserwählten Personen zu gehören, die ein 3 Monats- Abo ergattern konnten und muss sagen, dass diese Box der Hammer ist – sie gehört schon jetzt zu meinen Favoriten! Normal bin ich ja dafür bekannt, dass ich eher unzufrieden bin und gerne mal meckere ABER dies ist absolut nicht der Fall. Ich habe bereits von einigen gelesen, dass sie froh sind, kein Abo ergattert zu haben – ich freue mich riesig und finde die Box total super! ♥

Fangen wir mal ganz am Anfang an.. alleine den Karton fand ich schon so schön, dass ich ihn euch nicht vorenthalten wollte. (= Wer die Box noch nicht abgeholt hatte, lasst euch die Überraschung nicht verderben und schaut euch den Beitrag nicht an.

IMG_0477

IMG_0483

Hier das erste, kleinere Produkt. Die Profissimo Teelichter mit winterlichem Duft „Gewürzbeere“ gab es vor einigen Tagen als Produkttest bei DM. Darauf habe ich mich beworben, da ich Kerzen in jeglicher Form liebe und total auf beerige und / oder Weihnachtsdüfte stehe. Leider hatte es nicht geklappt, dafür habe ich mich umso mehr gefreut, dass sie hier als Produkt enthalten sind. Sie sollen 6 Stunden lang brennen, 18 Teelichter sind enthalten und die ersten werden wir gleich anzünden.

Produktbeschreibung von DM: Für romantische Stunden bei Kerzenschein. Durch die Klarsichthülle kommt die Flamme z.B. in Glaskelchen toll zur Geltung. Richtig in Szene gesetzt überzeugen die 6-Stunden-Duft-Lichte nicht nur mit besonders hellem Kerzenschein aufgrund der Klarsichthülle und extra langer Brenndauer. Sie verströmen außerdem auch noch einen angenehmen Duft in Ihrem Zuhause und dienen gleichzeitig als Blickfang. 18 Stück – Preis 2,95€.

IMG_0489

Produkt Nr. 2 – auch hier wieder etwas mit Beerenduft, was ich total super finde. Normalerweise habe ich früher nie bei DM eingekauft, geschweige denn „günstige Marken“ wie Balea & Co, bis ich vor ca. einem Jahr, langsam zur Stammkundin wurde. ^^ Mittlerweile finde ich sie total gut, da es teilweise sehr schöne, gut riechende und dazu günstige Produkte gibt. Das Duschgel Street Art mit Beerenduft ist außerdem so schön pink, dass es mir einfach gefallen musste, bei der Farbe schaltet mein Gehirn generell ab. (= Ich freue mich auf´s duschen!

Produktbeschreibung: Der fruchtig-frische Duft beflügelt die kreativen Impulse des Lebens. Pflegende Inhaltsstoffe reinigen besonders sanft – für ein gepflegtes Hautgefühl. 250ml – Preis: 0,85€.

IMG_0488

Auch wenn wir hier kein pinkfarbenes Produkt haben, muss ich sagen, dass ich mich dennoch freue. Ich habe in den letzten Tagen immer wieder Beiträge verfolgt, in denen es um die neuen „ich spare mir das cremen nach der Dusche und mache es gleich währenddessen – Produkte“ ging. Hier stelle ich mir die ganze Zeit die Frage, wo der Unterschied ist, wenn ich dusche und mich danach eincreme oder ob ich dusche, diese Produkte, wie in diesem Fall die Dusch- Bodymilk verwende und sie anschließend abspüle? Es sind doch trotz allem, zwei Anwendungen und wo ich es mache, also ob in der Dusche oder danach im Bad, ist doch im Grunde egal!

Viele schreiben – ich hoffe es ist mir jetzt niemand böse, dass sie ja so eincremfaul sind (bin ich auch) und die Produkte ganz klasse finden, weil sie sich das eincremen nun sparen können. Logisch ist das für mich nicht und ich glaube, hier hat wieder nur jemand eine Marktlücke genutzt und versucht uns einzureden, dass wir damit jetzt Zeit sparen würden. (= Aber ich finde es trotz allem total super, da ich sowieso vorhatte, ein Dusch-Milk-Produkt zu testen.

Produktbeschreibung: Sheabutter und Macadamia-Öl pflegen und verwöhnen die Haut schon unter der Dusche und machen sie samtweich. 400ml – Preis: 2,95€

IMG_0486

Mascara und ich stehen meistens etwas auf Kriegsfuß! Bislang hatte ich – wie bei Haarfarben – ganz oft das Problem, dass ich ein tolles Produkt gefunden hatte und dann war es plötzlich, einfach weg, ohne jeden mir erklärlichen Grund! Jetzt habe ich wieder eine Wimperntusche – Clump Defy – die ich mir im letzten Jahr ertauscht habe und sie (schlauerweise) direkt im Anschluß auf Vorrat gekauft habe, bevor sie irgendwann verschwindet, da ich sie wirklich liebe.

Diese(r) Mascara soll auch einen Anti-Klump-Effekt haben, die Bürste sieht optisch sehr gut aus – ich mag nicht jede – und freue mich auch über dieses Produkt total. Gekauft hätte ich sie mir vermutlich nicht, da ich einfach ungerne wechsle… damit bin ich nicht immer gut gefahren aber zum Testen ist es wirklich klasse!

Produktbeschreibung: L´oréal Paris Volume Million Lashes excess Noir Mascara – Die tiefschwarze Formel definiert und verleiht den Wimpern Volumen – für einen dramatischen Augenaufschlag. 10ml (Fullsize) – 11,85€.

IMG_0493

IMG_0495

Seitdem ich in einer der vielen Boxen, das Haaröl von Gliss Kur hatte, was ich mir im Anschluss ebenfalls, mehrfach ertauscht habe, so dass mein Vorrat sicher noch bis nächsten Winter reicht, bin ich total begeistert, von solchen Produkten.. naja, zumindest von dem einen. Anfangs hatte ich echt bedenken, als ich das erste Haaröl zu Hause hatte, da ich teilweise dazu neige, fettige Haare zu bekommen, obwohl sie sonst eher trocken / spröde sind – ich hoffe ihr versteht mich. Ich war sogar kurz davor es abzugeben und habe mich dann doch darauf eingelassen, es zu testen.

Wenn ich ganz trockene Haare habe, verwende ich es abends vor dem schlafen gehen im trockenen Haar, dann darf es auch gerne etwas mehr sein, ansonsten gebe ich ein paar – wie sagt man dazu, Sprühstöße oder Portionen aus dem Spender? – auf die Hand, verreibe es und verteile es im handtuchtrockenen Haar, vorzugsweise in den Spitzen, sowie dem unteren Drittel. Es fettet nicht, sondern hilft meinem Haar wirklich gut und riecht dazu total toll.. daher wieder ein Produkt der Lieblinge, auf dessen Test ich mich schon sehr freue!

Produktbeschreibung: Cashmere-sanftes Haar, L´oréal Paris EverRich Absolutes Haarzaube-Öl. Die hochwertige und veredelnde Öl-Formel verleiht dem Haar sinnliche Geschmeidigkeit und brillianten Glanz. Mit sulfatfreier Pflegeformel. 150ml – Preis: 9,95€.

IMG_0492

Hier bin ich fast ausgeflippt! Mein Freund war gerade erst in der Tür und fragte, ob ich jetzt am Rad drehe, ob die Box wie Weihnachten ist und ich dachte „ja das ist sie“! (= Das CC Produkt war bereits in der letzten Glossybox und ich war total enttäuscht, dass sie nicht in meiner enthalten war (ja ich habe bislang auch noch keinen Bericht darüber veröffentlicht). Vorhin stand ich bei DM davor, habe sie getestet und dachte „sie ist toll“ aber nicht so toll, dass ich sie mir für knapp 20€ kaufen muss, zumal ich mir erst vor zwei Wochen, Olaz Total Effects Feuchtigkeitspflege + Serum Duo gekauft hatte. Daher hatte ich mir vorgenommen, sie mir heute in einer der Beauty Gruppen zu ertauschen aber, das kann ich mir nun sparen – es sei denn, dass ich wieder Vorrat bunkern möchte. ^^

Produktbeschreibung: Perfektioniert Teint, Olaz Regenerist CC Complexion Corrector. Das 3-Phasen-System aus Feuchtigkeitspflege, Make-Up und Anti Ageing-Serum perfektioniert die Haut sofort und langfristig. 50ml – Preis: 19,95€.

IMG_0491

Mein Fazit: Mir gefallen alle 6 Produkte total gut und ich freue mich wirklich sehr, dass ich diese Mal endlich das Glück hatte die Lieblinge zu erhalten. Bislang habe ich mich nur über die Beautesse ähnlich doll gefreut, wobei ich sogar sagen würde, dass mir diese noch besser gefällt. Es sind vielleicht nicht die High-End Produkte, die sich manch anderer wünschen würde aber es sind alles Produkte, die mir farblich bzw. vom Geruch her gefallen und für die ich wirklich Verwendung habe! Bei den ganzen anderen Boxen war immer etwas dabei – manchmal sogar der Großteil der Box – der mir nicht gefallen hat und am Ende nur in der Ecke gelandet ist, so dass ich froh bin, dass es dieses Mal nicht der Fall ist. Der Wert der DM Lieblinge liegt insgesamt bei 48,50€ – wer hier meckert, dass er dabei ist und 5,00€ (!!) bezahlt hat, dem ist nicht mehr zu helfen. Ich glaube einen besseren Inhalt hätte DM für mich persönlich, nicht zusammenstellen können – ich bin wirklich rundum zufrieden / glücklich. DANKE DM! ♥